zurück

Moabit

Vereine und nützliche Anschriften sowie Links

Felisa Paarmann am Akkordeon
AFI eV. - Afrikanischen FrauenInitiative e.V.

Afi im Afrikahaus

Atze Kindertheater Etwas besonderes in Berlin

Tanzgruppe Triveni - Indische Tänze

Haus der Kulturen Lateinamerikas

Kiez Klausenerplatz

Marketenderey Zeitsprung - der Mittelalter Treff für Kleidung und Information

Die Eckensteher

Kiez Moabit

Stadtplan Moabit die Kiez Zeitschrift

Zeitungs Abteilung am Westhafen

Die Freiberger Stiftung zum Thema Arbeitslosigkeit

Ernst Freiberger

Unternehmerisches Verhalten entfalten

von Prof. Dr. Meinhard Miegel Institut für Wirtschaft und Gesellschaft Bonn e.V. - IWG


Geprägt von den Bedingungen des Industriezeitalters erwarten nicht wenige Erwerbspersonen genau da abgeholt zu werden, wo sie sich räumlich oder qualifikationsmäßig gerade befinden. Sie denken nicht daran, selbst initiativ und zu Unternehmern ihrer eigenen Arbeitskraft zu werden. Das hat man sie nicht gelehrt und nicht von ihnen gefordert. Mehr noch: Die Politik hat ihnen versprochen, für alles, einschließlich des Arbeitsplatzes, zu sorgen.

Dieses Versprechen war unter den Bedingungen einer sozialen Marktwirtschaft von Anfang an unredlich. Ein freiheitlich-demokratischer Staat kann keine Vollbeschäftigungsgarantie geben.

Gelänge es durch die Entkrustung des Arbeitsmarktes einen Teil der Schwarzarbeit und der nicht notwendig als Eigenarbeit zu erbringenden Tätigkeiten in den regulären Arbeitsmarkt zu überführen; gelänge es ferner, einen Teil der Überstunden in zusätzliche Arbeitsplätze umzuwandeln sowie die Akzeptanz von Millionen aktueller und potentieller Arbeitsplätze zu erhöhen; und gelänge es schließlich, mehr Menschen zu unternehmerischem Verhalten zu bewegen, könnten in Deutschland und der Europäischen Union alle beschäftigungsfähigen und -willigen Erwerbspersonen einer Erwerbsarbeit nachgehen.

Vollbeschäftigung ist möglich
Die Arbeitslosigkeit, die die Deutschen und Europäer seit nunmehr einer Generation beklagen, ist nicht in erster Linie die Folge zu geringen Wirtschaftswachstums sondern die Folge tief wurzelnder, individueller und kollektiver Sicht- und Verhaltensweisen, die die Anpassung an die sich ändernde Wirklichkeit und damit die Entstehung zusätzlicher Arbeitsplätze behindern. So lang große Bevölkerungsteile sowie die Politik und die Gewerkschaften mental im Industriezeitalter verharren, wird ein Mehr an Erwerbsarbeit auf sich warten lassen. Doch Besserung ist in Sicht. Die Bevölkerung lernt langsam, sich auf die Veränderungen einzustellen. Das ist Anlass zu berechtigter Hoffnung.

 

Meilenwerk - Oldtimer

Puer Thai e.V.
Sickingennstr.26-28
10553 Berlin
Mail:info@puer-thai.com

 

 

Adressen

Quartiersmanagement Moabit West
S.T.E.R.N. GmbH, Rostocker Straße 3,
10553 Berlin, Tel: 39 90 71 95
ILA
Integration Latinamericano e.V.
Tel: 39 88 75 75
E-Mail: Ila-Verein@gmx.de
   
Stadtschloss Moabit
Rostocker Straße 32/32b, 10553 Berlin
Tel: 39 08 12-0 Fax 39 08 12 29
Moabiter Ratschlag e.V.
Internationaler Dodoverein e.v.
Huttenstr. 30, 10553 Berlin
Tel: 341 89 31 oder 308 34 729
Dodohaus
   
Al-Diwan e.V. Deutsch-Arabischer Kulturverein
Rostocker Str. 17
10553 Berlin
Tel + Fax : 39 48 09 10
Interkulturelle Familienbildung Tiergarten
Wiclefstr. 32, 10551 Berlin
Tel: 394 89 82
   
Berliner Mietergemeinschaft
Stephanstraße 26, Berlin 10559
Beratung Do 18-19 nur für Mitglieder
K3 Kiez Kids Klub
Kirchstraße 4, 10557 Berlin
Tel: 39 84 47 - 46
Frecher Spatz
   

Beraberce e.V.
Türkisch-Deutscher Mädchenverein
Stephanstraße 28, 10559 Berlin, Tel 396 75 61

maedchenverein@beraberce.de
www.beraberce.de

Kulturfabrik Moabit
Lehrter Straße 35, 10557 Berlin
Tel: 397 50 56
   

Dünja Mädchen- Kultur-Treff
Jagowstr. 12, 10555 Berlin, Tel 39 10 58 98

Grüne Perle Moabit e.V.
   
el patio - der Innenhof e. V. - Tanz
Wald Str 47, 10551 Berlin
Tel: 396 45 74
Moabiter Kinderhof
Seydlitzstraße 12, 10557 Berlin
Tel: 394 66 62
   
Erziehungs - und Familienberatung
Rathenower Str. 16, Hochhaus 6. Etage, Berlin 10559
Tel: 200 93-46
SOS Kinderdorf
Emdenerstr 59- 60, 10551 Berlin
Tel: 394 08 18 - 0
   
FC Karamé
Wilhelmshavener Straße 51, 10551 Berlin
Tel: 39 03 55 16
Stadtrand Selbsthilfe - Kontaktstelle
Perleberger Straße 44, 10559 Berlin
Tel: 394 63 64
E-Mail: SHKTiergarten@stadtrand-berlin.de
   
Gangway - Straßensozialarbeit
Turmstraße 75, Raum 31; 10551 Berlin
Tel: 392 33 74 oder 0160/211 25 75
Seniorenvertretung Mitte
Schulstraße 118, 13347 Berlin
Tel: 45 02 82 72
   
Haus der Weisheit
Turmstraße 58, 10553 Berlin
Tel: 39 80 86 25
Verein für eine billige Prachstraße - Lehrter Straße e.V.
Lehrter Straße 27 -30, 10557 Berlin
E-Mail : billige.prachtstrasse-eV@lehrter-strasse-berlin.net

Vip- Lounge
Kreativer Raum für arbeitslose Jugendliche
Wittstocker Straße 26
10553 Berlin
0162 375 1897
Koordination Tel: 39 104 968 Ráne Schmidt

 

Kiez Klausenerplatz

Copyright Dodohaus Berlin 2004 - 2007